TAUCHSPORTCLUB
/

VIERNHEIM E.V.

 

BRONZE - SILBER - GOLD UND NOCH VIEL MEHR. . .


DTSA * (CMAS *)  - Tauchschein in der Tasche - und nun?

Tauchen, tauchen, tauchen - denn Übung und Training sind wichtig.

Spezialkurse und Fortgeschrittenenprogramme ermöglichen weitere Qualifizierung.

Die Spezialkurse "Orientierung beim Tauchen" und "Gruppenführung" bereiten auf die nächste Stufe vor, das Brevet "DTSA ** (CMAS **)" - in der Regel die Basis für das eigenständige Planen und Durchführen von Tauchgängen.

Nach weiteren Tauchgängen und Spezialkursen kann dann das Brevet "DTSA *** (CMAS ***)" in Angriff genommen werden.

Über unsere Verbände ist die Ausbildung zum Übungsleiter und letzlich zum Tauchlehrer möglich. Interessant für alle, die ihr Wissen weitergeben und einmal selbst Tauchschüler begleiten möchten.

Unterwasserfotografie und  "Apnoe-Tauchen" sind  weitere Themen, zu denen Weiterbildungen auf Verbandsebene angeboten werden.


PADI - NAUI - VDTL - DIWA - FIT - SSI

Wir bilden nach den Richtlinien des VDST aus.
Was geschieht, wenn jemand seine Tauchausbildung bei einer anderen Organisation begonnen und nun bei uns weitermachen möchte?

Kein Problem! Viele Organisationen erkennen die Ausbildungstufen gegenseitig an.

Zur VDST-Äquivalenzliste.

Spezialkurse

Termine nach Absprache und Bedarf


Bildung im Ehrenamt

  • LSB Hessen
  • Stadt Viernheim